Ein Restaurant in Interlaken

Logo_3a

Die Schweizer Jugendherbergen eröffnen am 5. Mai in der neuen Jugendherberge in Interlaken gleich beim Bahnhof Ost ein Restaurant. Unter dem Namen „3a“ wird damit ein Restaurant-Bar-Lounge-Konzept lanciert, das bei Erfolg auch in anderen ausgewählten Destinationen angeboten wird. Das „3a“-Konzept baut auf den Grundsätzen der Schweizer Jugendherbergen: Einfachheit, faire Preise, Nachhaltigkeit und internationales Flair. Das Angebot umfasst internationale Klassiker, die direkt vor dem Gast in Woks zubereitet werden.

Weiter zur Medienmitteilung